Show Less
Restricted access

Parallelen und Unterschiede des öffentlichrechtlichen Folgenbeseitigungsanspruches im Vergleich zum allgemeinen öffentlichrechtlichen Erstattungsanspruch

Series:

Georg Freiherr von und zu Franckenstein

Die von der Rechtsprechung entwickelten staatshaftungsrechtlichen Rechtsinstitute des Folgenbeseitigungs- und Erstattungsanspruches kommen in der Praxis als Anspruchsgrundlagen oft gleichzeitig in Betracht. Sie sind eng miteinander verwandt, so daß häufig vom Erstattungsanspruch als Unterfall des Folgenbeseitigungsanspruches gesprochen wird. Die Arbeit vergleicht die beiden Rechtsinstitute und stellt sie in Entwicklung, Tatbestand und Rechtsfolgen gegenüber.
Aus dem Inhalt: Vergleichende Analyse des Folgenbeseitigungs- und Erstattungsanspruches - Historische Betrachtung - Nähe zu zivilrechtlichen Normen - Mögliche Anspruchsverhältnisse - Übersicht und Abgrenzung in Tatbestand und Rechtsfolgen - Rechtsprechungstendenzen in Richtung Folgenentschädigungsanspruch.