Show Less
Restricted access

Selbstentfaltung zwischen Autonomie und Intimität

Literarische Darstellungen weiblicher Adoleszenz in Mädchenbuch und Frauenroman

Series:

Evelyn Sauerbaum

Zentrales Anliegen der Studie ist eine Neubewertung der weiblichen Adoleszenzliteratur ab dem Ende des 18. bis zum Anfang des 20. Jahrhunderts: Sie ist als bislang unentdeckte Vorgeschichte moderner Mädchen- und Frauenliteratur anzusehen. Feministische Forschung zur weiblichen Adoleszenz sowie zum Autonomiebegriff schärfen den Blick für Aspekte eines genuin weiblichen Erwachsenwerdens in der 'traditionellen' Mädchen- und Frauenliteratur.
Aus dem Inhalt: Selbst und Moral - Mütter, Töchter und Erfahrungen mit der Welt - Vater-Tochter-Beziehungen - Das unüberhörbar Verschwiegene.