Show Less
Restricted access

Europas Einigung und das Problem Deutschland

Vorgeschichte und Anfänge

Series:

Rolf Schneider

In den Jahren 1919-1932 entstanden viele europäische Einigungsprojekte, von denen die wichtigsten vorgestellt werden. Sie alle scheiterten. Im Sinne des Titelteils «... und das Problem Deutschland» werden die Gründe für das Mißlingen und die deutsche Verantwortung daran untersucht. Im Mittelpunkt steht der Briand-Plan. Abschließend wird hinterfragt, inwieweit seine Konzeptionen in das Einigungswerk nach 1945 eingegangen sind.
Aus dem Inhalt: Geschichte einer Idee: die deutschen imperialen Mitteleuropapläne von 1871 bis 1945 - Europäische Unionspläne von 1919-1932 und die deutsche Position dazu - Die neue Epoche: die Mächtekonstellation in Europa als Basis für das Scheitern Briands - Der Briand-Plan, sein Scheitern und Einfluß auf die Einigungsbestrebungen nach 1945.