Show Less
Restricted access

Fachtexte im Kontrast

Eine linguistische Analyse zu den Kommunikationsbereichen Medizin und Linguistik

Series:

Ines-Andrea Busch-Lauer

Dieses Buch ist ein Beitrag zur kontrastiv ausgerichteten Fachtextlinguistik, zur Textsortenbeschreibung und L2-Schreibforschung. Im Mittelpunkt steht die interdisziplinäre und interlinguale Analyse der Textsorten wissenschaftlicher Zeitschriftenaufsatz und Leserbrief in den Kommunikationsbereichen Medizin und Linguistik im Vergleich Englisch – Deutsch. Darüber hinaus analysiert die Arbeit den Ausbildungsstand zum Schreiben in der Fremdsprache Englisch im universitären Bereich. Dazu wurden studentische Texte aus der Fremdsprachenausbildung Medizin und Texte, die im Ergebnis von Experimenten zum «Lauten Denken» entstanden sind, untersucht. Die Ergebnisse der Arbeit zeigen interdisziplinäre, interlinguale bzw. interkulturelle Gemeinsamkeiten und Unterschiede von Fachtexten, die für eine textsortenbezogene Schreibdidaktik in der Mutter- und Fremdsprache relevant sind.
Aus dem Inhalt: Kontrastierung der Fachtextsorten wissenschaftlicher Zeitschriftenaufsatz (Originalarbeit, Übersichtsartikel) und Leserbrief in Fachzeitschriften in Medizin und Linguistik an einem Ganztextkorpus (1990-1997) im Vergleich Englisch - Deutsch – Analyse von Titeln und Überschriften, Textmakrostruktur, Integration fachlicher Bilder – Schreibanleitungen in Deutsch und Englisch – Schreibanforderungen an Studierende – Textanalyse studentischer Texte.