Show Less
Restricted access

Die Brandan-Legende

Ausgewählte Motive in der frühneuhochdeutschen sogenannten «Reise»-Version

Series:

Dominik Pietrzik

Der irische Heilige Brandan unternimmt eine Reise auf den Atlantischen Ozean und erlebt dort Wunder Gottes. Diese stellen typische Motive der Seefahrtsliteratur dar. Ziel dieser Arbeit ist es, ausgewählte Motive der Brandan-Legende zu untersuchen und sie in einen Zusammenhang mit dem Vorkommen des jeweiligen Motivs in der Weltliteratur zu stellen. Die Verbreitung des jeweiligen Motivs steht im Mittelpunkt. Die motivgeschichtliche Untersuchung zeigt, daß es zahlreiche anthropologisch angelegte Motive gibt. Sie entstehen unabhängig voneinander in verschiedenen Kulturen. Gleichfalls erscheinen aber auch Motive, die sich nur mit einer Wanderung des jeweiligen Motivs erklären lassen. Diese werden durch Kulturkontakte weitergegeben.
Aus dem Inhalt: Motiv - Stoff - Legende - Sage - Immrama - Seefahrt - Reise - Schiff - Insel - Paradies - Wal - Lebermeer - Magnetberg - Strafe - Einsiedler - Himmlische Speisung - Sirene.