Show Less
Restricted access

Mobilitätsverhalten und Verkehrsteilnahme älterer Menschen

Auswirkungen auf Kompetenz und Lebensgestaltung

Series:

Regina Ernst

Der wachsende Anteil älterer Menschen und die steigende Lebenserwartung fordern gesellschaftliche Rahmenbedingungen, die ein unabhängiges und selbständiges Leben im Alter ermöglichen. Verschiedene Einflußfaktoren für das Mobilitätsverhalten und die Verkehrsteilnahme älterer Menschen werden im Hinblick auf Kompetenzerhaltung und Lebensgestaltung in West- und Ostdeutschland untersucht. Ausgehend von einer ökologischen Gerontologie zeigen Interventionsansätze, wie die Mensch-Umwelt-Beziehungen aus gerontologischer Sicht verbessert werden können.
Aus dem Inhalt: Ältere Menschen als Verkehrsteilnehmer - Eigenes Erleben der Mobilität - Ältere Menschen als Fahrgäste in öffentlichen Verkehrsmitteln.