Show Less
Restricted access

Das Unterrichtsgespräch als Textsorte und Methode

Klärung des Begriffs, Entwicklung und Erprobung eines kommunikationstheoretisch-didaktischen Modells zur Analyse von Unterrichtsgesprächen

Series:

Gabriele Nürnberg

Kann Didaktik im Unterrichtsverlauf empirisch untersucht werden? Als Ansatzpunkt zur Bearbeitung dieser großen Aufgabe könnte vielleicht eine neue Sicht der Unterrichtsmethoden dienen. Am Unterrichtsgespräch läßt sich zeigen, daß kommunikationstheoretisch-linguistische Begriffe und Verfahren einerseits, didaktische Sichtweisen andererseits integriert werden können, wenn man die Unterrichtsmethode als eine Tradition des Lehrens und Lernens versteht, die Lehrer und Schüler in jeder Unterrichtsstunde gemeinsam reproduzieren und modifizieren.
Aus dem Inhalt: Die methodische Tradition «Unterrichtsgespräch» wird als Textsorte und als Methode betrachtet - Modell und Analyseverfahren ermöglichen die Darstellung der Verknüpfung von Lehren und Lernen in der Kommunikation.