Show Less
Restricted access

Die Umsetzung von EG-Richtlinien im Privatrecht

Series:

Stefan Hess

Die Zahl der von den Mitgliedstaaten umzusetzenden Richtlinien der Europäischen Union im Privatrecht nimmt ständig zu. Die Mitgliedstaaten befinden sich dabei - auch zur Vermeidung der Staatshaftung - im Spannungsverhältnis zwischen ordnungsgemäßer Umsetzung und Verwirklichung nationaler Interessen, die nicht selten von Verbänden vehement gefordert werden. Die Arbeit untersucht die formellen und materiellen Anforderungen an eine ordnungsgemäße Umsetzung. Sie befaßt sich intensiv mit der Frage der Auslegung von EG-Richtlinien, da der Schlüssel zur ordnungsgemäßen Umsetzung einer Richtlinie im richtigen Verständnis der Richtlinienziele liegt.
Aus dem Inhalt: EG-Richtlinien - Privatrecht - Umsetzung - Auslegung.