Show Less
Restricted access

Entwicklung, Implementierung und Evaluation eines computerunterstützten Lernsystems zur Verbesserung der partizipativen Arbeitszeitflexibilisierung im Rahmen der betrieblichen Weiterbildung

Series:

Thomas Bauer

Für das entwickelte Lernprogramm erhielt der Autor 1998 den Sonderpreis für innovative Personalarbeit im Rahmen des Human Resources Management Award.
Eine CD-ROM mit dem computerunterstützten Lernsystem zur Arbeitszeitgestaltung liegt dem Buch bei
.
Der Ausgangspunkt dieser Arbeit ist, bisherige theoretische Prozeßansätze zur Arbeitszeitflexibilisierung zu analysieren und erstmalig vergleichend nebeneinander zu stellen. Dabei wird die Wichtigkeit einer partizipativen Entwicklung von neuen Arbeitszeitmodellen betont und Defizite, insbesondere im Bereich der Partizipationsfähigkeit der betroffenen Mitarbeiter, aufgezeigt. Um diese Defizite aufzuarbeiten, wurde ein computerunterstütztes Lernsystem zur Vermittlung von fachlichen und methodischen Grundlagenkenntnissen im Bereich der Arbeitszeitgestaltung entwickelt und implementiert. Eine summative empirische Evaluation des entwickelten Lernsystems in der betrieblichen Weiterbildung eines Automobilwerkes lieferte positive Aussagen über den Sinn und den Erfolg dieses Lernprogramms.
Aus dem Inhalt: Partizipative Arbeitszeitflexibilisierung - Computerunterstützte Lernsysteme in der betrieblichen Weiterbildung - Software-Entwicklung - Empirische Evaluation - CD-ROM mit dem computerunterstützten Lernsystem zur Arbeitszeitgestaltung.