Show Less
Restricted access

Lernen im Schülerheim

Grundlagen der Internatspädagogik

Series:

Anita Klapan

In diesem Buch wird das Lernen im Rahmen einer umfangreichen Analyse von Aktivitäten im Schülerheim untersucht, wobei die theoretische Analyse durch Ergebnisse empirischer Untersuchungen gefestigt wird. In diesem Zusammenhang werden folgende Probleme behandelt: Es wird versucht, den Begriff Schülerheim zu definieren, die Besonderheiten des Lernens im Schülerheim aufzuzeigen, Lernmodelle im Heim zu entwickeln und somit Anregungen für das Lernen außerhalb der Schule zu geben. Besonders interessant sind die Analysen der verschiedenen Modelle und Organisationsformen des Lernens im Schülerheim. Die offenen Fragen im letzten Teil der Arbeit sollen ein Anstoß sein, nach eigenen Formen einer Organisation des Lernens und anderer Aktivitäten im Schülerheim zu suchen, die vom Erzieher unter den jeweiligen konkreten Bedingungen der Bildungs- und Erziehungsarbeit selber gestaltet werden.
Aus dem Inhalt: Definition des Begriffes Schülerheim - Besonderheiten des Lernens im Schülerheim - Besonderheiten der Arbeitsorganisation und Organisation des Lernens im Schülerheim - Untersuchungen zur Organisation des Lernens im Heim - Modelle der Organisation des Lernens - Offene Fragen.