Show Less
Restricted access

Der internationale Handel US-Dollar basierter Finanzinnovationen

Unter besonderer Berücksichtigung des Handels zwischen Deutschland und den USA durch deutsche Kreditinstitute

Series:

Christian Schäferbarthold

Das Ziel dieser Arbeit ist die Evaluation des internationalen Handels US-Dollar basierter Finanzinnovationen. Dazu stehen zwei traditionelle Ansätze zur Verfügung: der internationale Handel mittels separater Gesellschaften und der 24-Stunden-Handel von einem Standort aus. In einem neuen Ansatz, dem Handel in das Globale Buch, werden die Nachteile der traditionellen Ansätze überwunden. Mit dem eigenständig entwickelten Modell zur Gewinnverteilung unter Einbeziehung des Advanced Pricing Agreement wird ein Beitrag zur Lösung der Transferpreisproblematik geleistet.
Aus dem Inhalt: Nationaler und internationaler Handel von Finanzinnovationen - Lösung der Transferpreisproblematik anhand des von den USA vorgeschlagenen Advanced Pricing Agreement - Umsetzung in Deutschland über die verbindliche Vorwegauskunft.