Show Less
Restricted access

Das Arbeitsrecht der Russischen Föderation und der Republik Belarus

Series:

Alexander Scharf

Die politischen Veränderungen in Osteuropa und der Zerfall der Sowjetunion hatten erhebliche Auswirkungen auf das Arbeitsrecht in den ehemaligen Sowjetrepubliken und den nunmehr unabhängigen Staaten. Anhand von zwei wichtigen Ländern, Rußland und Belarus, wird die Entwicklung des Arbeitsrechts vom Beginn der Perestroika bis heute nachgezeichnet. Ein zweiter Schwerpunkt wird auf die Herausarbeitung und Analyse des Auseinanderfallens von Recht und Realität gelegt.
Mit diesem Buch wird sowohl dem Praktiker als auch dem eher wissenschaftlich orientierten Leser erstmals ein verläßlicher und umfassender Ratgeber für russisches und belarussisches Arbeitsrecht vorgelegt. Im zweiten Teil wird darüber hinaus ein zentrales Problem des postsowjetischen Rechts, das Umsetzungsdefizit, dargestellt.
Aus dem Inhalt: Entwicklung des postsowjetischen Arbeitsrechts in Rußland und Belarus - Das geltende Arbeitsrecht in Rußland und Belarus - Darstellung und Analyse des Auseinanderfallens von Recht und Realität.