Show Less
Restricted access

Gentechnologie in der Haftpflichtversicherung

Series:

Jill Bohnhorst

Ist die Haftpflichtversicherung im Rahmen der Gentechnologie praktisch machbar? Ist sie überhaupt notwendig? Wie kann sie vorgenommen werden? Diesen drei Fragen stellt sich die Verfasserin in ihrer Abhandlung. Die drei Bereiche Agrarwirtschaft, Tierzüchtung und pharmazeutische Industrie werden dabei genauer betrachtet. Mit juristischen Mitteln tatsächlichen Risiken zu begegnen und dabei sowohl der Verbraucher- als auch der Produzentenseite gerecht zu werden, muß Ziel einer gesetzgeberischen Lösung der entstehenden Probleme sein. Bei der Auseinandersetzung soll diese Arbeit helfen. Sie zeigt die naturwissenschaftlichen Fakten auf, prüft anwendbare Anspruchsgrundlagen und versicherungsrechtliche Normen und Bedingungen.
Aus dem Inhalt: Gentechnologie in Agrarwirtschaft, Tierzüchtung und pharmazeutischer Industrie - Anlagenhaftung - Anwendbarkeit unterschiedlicher Haftungsgrundlagen - Anwendung versicherungsrechtlicher Normen und Bedingungen.