Show Less
Restricted access

Das Neue für die Alten

Eine Untersuchung moderner Organisationsformen in der Altenbetreuung

Series:

Andrea Schüller

Von moderner Altenbetreuung wird heute die Erfüllung individueller Bedürfnisse und Wünsche der älteren Menschen erwartet, gleich ob es sich um schwerst pflegebedürftige oder aktive alte Menschen handelt. Managementkonzepte wie Kundenorientierung sowie ressourcenorientierte Pflegekonzepte gelten als geeignete Leitlinien für die Schaffung von altenorientierten Betreuungsarrangements.
Dieses Buch untersucht Gestaltungsvarianten des Spannungsfeldes zwischen Organisation und Individuum und präsentiert Beispiele für neue Betreuungsformen. Die Analyse folgt organisationstheoretischen und gerontologischen Perspektiven, um dem zentralen Element altenorientierter Organisation näherzukommen: der Verbindung zwischen Inhalt (Pflege) und Form (Organisation).
Aus dem Inhalt: Alte und neue Altenbetreuung – Aspekte der Alter(n)sforschung – Organisationstheoretische Perspektiven auf die Organisation der Altenbetreuung – Kundenorientierung als Gestaltungsleitlinie – Neue Organisationsformen in der niederländischen Altenbetreuung.