Show Less
Restricted access

Jugendhilfe in Internaten

Konzepte, Praxis und Entwicklung stationärer Jugendhilfe in Internaten in freier Trägerschaft

Series:

Olaf Backes

Internate sehen sich zunehmend mit Jugendlichen konfrontiert, die aufgrund unterschiedlicher familiärer und erzieherischer Problemlagen zu ihnen kommen. Eine Antwort auf diese pädagogische Herausforderung ist die verstärkte Zusammenarbeit einiger Internate mit Institutionen der Jugendhilfe. Sieben sehr unterschiedliche Internate, die diesen Weg gehen, werden in dieser Arbeit untersucht. Im Brennpunkt stehen dabei sowohl strukturelle und organisatorische Fragen heutiger Internatspraxis als auch die Sicht der betroffenen Mitarbeiter und Jugendlichen. Daraus entsteht ein breites Bild der Jugendhilfe in Internaten, das viele Möglichkeiten zur Intensivierung von Weiterentwicklung der Verbindung zwischen Jugendhilfe und Internatserziehung bietet.
Aus dem Inhalt: Historische Entwicklung des Internatswesens in Deutschland – Heutige Probleme – Jugendhilfe in Internaten in der Praxis: eine Untersuchung in sieben Internaten unterschiedlicher Ausrichtung – Inhalte einer lebensweltorientierten Jugendhilfe in Internaten.