Show Less
Restricted access

Strategische Kooperationen in der Multimediaindustrie

Entstehung, Evolution und Management

Series:

Dirk Markus

Die Multimediaindustrie ist eine Konvergenzbranche. Sie entsteht durch Verschmelzung der Ursprungsbranchen Medien, Telekommunikation, Hard- und Software sowie Unterhaltungselektronik.
Unternehmenskooperationen sind ein gern genutztes Mittel, um die mit Konvergenzprozessen einhergehende Unsicherheit und Komplexität zu reduzieren. Zugleich stellen sie die beteiligten Unternehmen aber auch vor völlig neue Herausforderungen, die für viele Managementteams und die traditionelle Managementlehre Neuland darstellen. Das Buch analysiert, wie Unternehmen Multimedianetze erfolgreich einsetzen können. Anhand von drei konkreten Fallstudien wird beschrieben, welche Vorteile eine Kooperation im Vergleich zum Alleingang bietet, wie sich eine langfristig stabile Partnerschaft aufbauen läßt und was beim täglichen Management einer Multimediakooperation zu beachten ist.
Aus dem Inhalt: Unternehmensnetzwerke in der Multimediaindustrie - Entstehungsgründe - Evolutionsmuster - Managementherausforderungen - Analyse anhand von Fallstudien aus Nordamerika und Europa.