Show Less
Restricted access

Zur Begründung und Problematik der objektiven Dimension der Grundrechte

Series:

Chia-Yin Chang

So fast unbestritten heute die Grundrechte auch als «objektiv-rechtliche» Gewährleistungen verstanden werden, die Frage der Begründung dieser grundrechtlichen Gewährleistungskomponente ist nach wie vor nicht eindeutig geklärt. Das Anliegen dieser Untersuchung besteht darin, die weithin akzeptierte objektive Dimension der Grundrechte näher zu begründen, in moderne Grundrechtstheorien einzubetten und gegenüber Einwänden abzusichern.
Aus dem Inhalt: Ableitung der objektiven Dimension der Grundrechte in der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts - Begründungsansätze der objektiven Dimension der Grundrechte: ihre Probleme und Weiterentwicklungen - Kritische Betrachtung zu Einwänden gegen die objektive Dimension der Grundrechte.