Show Less
Restricted access

Das kausale Band

Zur Theorie des Ursache-Wirkung-Zusammenhangs

Alois Drexler

Menschliches Verhalten unterscheidet sich von dem in den experimentellen Wissenschaften untersuchten Verhalten der - nicht-belebten - Natur darin, daß man diese Natur determiniert wähnt, wohingegen sich der Mensch frei fühlt, zu tun und lassen, was er will. Determiniert ist das eine Verhalten deswegen nicht weniger als das andere, nur daß Natur einfach tun darf, was sie zu tun hat, während sich der Mensch dazu bestimmen muß, was er tun will. Die Möglichkeiten des Menschen sind dabei mit den Möglichkeiten der Natur identisch. Alles, was der Mensch tut, kann er nur in Kommunikation und in Kooperation mit Natur tun. Es gibt einen «Determinismus menschlicher Aktion», der nicht weniger strengen Gesetzen folgt als der Determinismus der Natur auch. Es gibt das «kausale Band», das den «Determinismus menschlicher Aktion» mit dem Determinismus der Natur vereint.
Aus dem Inhalt: Die Transzendenz unserer Vorstellung - Der Körper der Aktion und die Aktion des Körpers - Der Determinismus der Natur - Mechanik und Teleologie - Natur und Autonomie.