Show Less
Restricted access

Integrative Begabtenförderung

Series:

Ida Reinitzhuber

Besonders begabte Schüler sollen nicht aus dem Klassenverband genommen werden, um eine bestmögliche Förderung zu erhalten. Modelle, Theorien und empirische Untersuchungen zeigen, daß sich die integrative Begabtenförderung positiv auf das Lernen aller Schüler in der Klasse auswirkt. Durch den Einsatz verschiedener moderner Lernformen, Unterrichtsmittel und spezieller Lernmaterialien können Differenzierungsmaßnahmen getroffen werden. Der Inhalt dieses Buches ist sowohl theoretisch-wissenschaftlich als auch sehr praxisorientiert. Eine Verbindung von pädagogischer Wissenschaft und der alltäglichen Unterrichtspraxis wird dargestellt.
Aus dem Inhalt: Begabtenförderung – Grundschuldidaktik – Selektionsproblematik bei Hochbegabten – Begabtenförderung durch Differenzierung – Lernformen, Unterrichtsmittel und Lernmaterialien zur Begabtenförderung.