Show Less
Restricted access

Aktienoptionspläne

Eine finanzwirtschaftliche Analyse der Auswirkungen auf Manager und Kapitalgeber

Series:

Susanne Holland

Aktienoptionspläne stellen einen immer wichtigeren Bestandteil der Führungskräfte-Entlohnung dar. Die Arbeit gibt zunächst einen Überblick über die Bewertung von Manager-Optionen sowie über die rechtlichen und steuerlichen Rahmenbedingungen in Deutschland. Desweiteren werden die finanzwirtschaftlichen Folgen einer Einführung eines Aktienoptionsplans für die Manager und die Aktionäre im Vergleich zu einer fixen Entlohnung dargestellt. Außerdem wird im Modellrahmen der Agency-Theorie das Überinvestitionsproblem mit Hilfe von Aktienoptionsplänen gelöst.
Aus dem Inhalt: Bewertung von Manager-Optionen – Rechtliche und steuerliche Behandlung von Aktienoptionsplänen in Deutschland – Finanzwirtschaftliche Folgen für den Manager und die Aktionäre durch die Einführung eines Aktienoptionsplans – Lösung des Überinvestitionsproblems durch einen Aktienoptionsplan.