Show Less
Restricted access

Internationales Strategisches Produktionsmanagement

Series:

Uwe Stremme

Im globalen Wettbewerb dieser Tage hat die internationale Produktion industrieller Unternehmungen dramatisch an Bedeutung gewonnen. Die daraus resultierende Managementaufgabe ist wesentlich weitreichender als «nur» die Wahl internationaler Produktionsstandorte. Sie umfaßt vielmehr das ganzheitliche Management des grenzüberschreitenden Produktionssystems, in dem die betrieblichen Wertschöpfungsprozesse einer Unternehmung möglichst effektiv zu allokieren, miteinander zu verknüpfen und zu koordinieren sind. Dieser betriebswirtschaftlichen Herausforderung stellt sich das vorliegende Buch. Es leistet die internationale und zugleich marktorientierte Ausrichtung des Produktionsmanagements, das zu diesem Zweck vor allem mit den Erkenntnissen des internationalen Managements verknüpft wird. Ergebnis ist ein eigenständiges Gesamtkonzept für das Management internationaler Produktionsaktivitäten und -systeme.
Aus dem Inhalt: Produktionsmanagement – Internationales Management – Umweltdifferenzierung – Standortfaktoren – Motive, Ziele, Strategien internationaler Produktionsaktivitäten – Produktionsprogramm – Produktionspotentiale – Produktionsprozesse – Standortstruktur und Standortwahl – Zwischenbetriebliche Logistik – Internationalisierungsformen – Globale Integration versus landesspezifische Anpassung – Hybride Strategien – Balanced Scorecard.