Show Less
Restricted access

Studentische Kulturarbeit an der Mainzer Universität seit deren Wiedereröffnung (1946-1996)

Series:

Anja Mielke

Die Studie untersucht insbesondere studentisches Kulturschaffen an der Mainzer Universität der Jahre 1946 bis 1996 im Zusammenhang mit der kulturellen und gesellschaftlichen Gesamtentwicklung. Wandelndes Selbstverständnis studentischer Kulturarbeit und kulturelle Veränderungsprozesse werden vor dem Hintergrund wechselnder Zeitströmungen, Ideale und Wertvorstellungen dargestellt.
Als Forschungsmethoden dienten hauptsächlich die diachrone Dokumentenanalyse, standardisierte schriftliche Befragungen sowie Leitfadeninterviews.
Studentisches Kulturschaffen an der Universität Mainz wird rekonstruiert, dokumentiert und hinsichtlich seiner Entwicklungen analysiert.
Für die Probleme studentischer Kulturarbeit der 90er Jahre werden Lösungsansätze und Perspektiven aufgezeigt.
Aus dem Inhalt: Dokumentation, Charakteristik und Vergleich studentischer Kulturarbeit an der Mainzer Universität in den Jahren 1946-1996 – Förderer und Perspektiven des dortigen studentischen Kulturschaffens.