Show Less
Restricted access

Der Arbeitsvertrag in Schweden

Zur Problematik der Werk- und Dienstverträge im schwedischen Zivil- und Arbeitsrecht

Series:

Christian Pongratz

Diese Studie ist der Versuch, die Problematik der Arbeitsverträge in Schweden, deren Unterscheidungsmerkmale und Verwendung in der Wirtschaftspraxis aufzuzeigen. Aufbauend auf den Römisch-Rechtlichen Ursprüngen werden der Werk- und Dienstvertrag im schwedischen Rechtssystem analysiert und einander gegenübergestellt. Praxisrelevanz dokumentiert die Untersuchung speziell dort, wo der rechtspolitische Hintergrund der erkannten vertraglichen Unterschiede und das Phänomen der Arbeitsflexibilisierung thematisiert werden.
Aus dem Inhalt: Römisches Recht – Das schwedische Rechtssystem – Ausgewählte Bereiche des schwedischen Obligationenrechtes – Werk- und Dienstvertrag in der Praxis – Unterschiede der Arbeitsverträge – Rechtspolitischer Hintergrund der atypischen Arbeit in Schweden.