Show Less
Restricted access

Zum Irrtum beim Vertragsschluß

Series:

Dirk Schwaab

Anhand einer würdigenden Darstellung sowohl der historischen als auch der aktuellen europäischen Ansätze zur Lösung der Irrtumsproblematik werden Rückschlüsse auf Vorzüge und Nachteile der Irrtumsregelung des BGB hergeleitet.
Es folgt der Vorschlag einer alternativen Kodifikation des Irrtumsrechts, der sich an dem Ziel orientiert, den Interessen beider Vertragsparteien in angemessener Weise Rechnung zu tragen.
Aus dem Inhalt: Historische Entwicklung des Irrtumsrechts (Römisches Recht, Naturrecht, Preußisches ALR, Savigny, Zitelmann, Erklärungs- und Willenstheorie, Kodifikation des BGB) – Rechtsvergleichende Aspekte (insbesondere Schweiz, Österreich, Frankreich) – Eigener Lösungsvorschlag.