Show Less
Restricted access

Die Entwicklung des Finanzwesens in Mittel- und Osteuropa unter dem Aspekt der gesamteuropäischen Integration

Ein Zukunftsmarkt für deutsche Banken?

Series:

Volker Tolkmitt

Im Mittelpunkt der Arbeit stehen der Restrukturierungsprozeß der Finanzsysteme in Mittel- und Osteuropa, der Stand der Verflechtung mit den internationalen Finanzmärkten sowie die Perspektiven und insbesondere die Beeinflussung dieses Prozesses durch die europäische Integration der Transformationsländer. Dabei wird die Bedeutung sowohl der Transformation als auch der Integration des Finanzwesens herausgearbeitet. Schließlich analysiert der Autor ausführlich die Aktivitäten deutscher Banken in der Region unter dem Aspekt der marktgesteuerten Integration im Finanzwesen. Er unternimmt dabei sowohl eine Gesamtbetrachtung des Bankensektors als auch eine Einzeluntersuchung engagierter Institute.
Aus dem Inhalt: Wirtschaft und Politik zwischen Transformation - Integration - Reform – Transformation des Finanzwesens in Mittel- und Osteuropa: Finanzsysteme ausgewählter Staaten – Einfluß von Integrationsstrategien: Integrationseffekte des Engagements deutscher Banken.