Show Less
Restricted access

Auf den Spuren der sozialen Welt

Methodologie und Organisierung interpretativer Sozialforschung

Series:

Manfred Lueger

Interpretative Sozialforschung heißt, sich auf die Spuren der sozialen Welt zu begeben. Aber die methodische Fundierung des Suchens und Lesens dieser Spuren blieb trotz der Verbreitung dieser Forschungsströmung bisher weitgehend ungeklärt. Die Arbeit zeigt daher einen Weg, der von erkenntnistheoretischen Rahmenbedingungen hin zur Organisierung interpretativer Forschungsprojekte führt. Dabei ist die gewählte breite methodologische Basis zu verschiedensten Strömungen qualitativer Sozialforschung anschlußfähig. Für die LeserInnen macht dieses Werk eine Grundlegung genuin interpretativer Sozialforschung verfügbar. Darüber hinaus bietet es vielfältige Hilfestellungen für die empirische Praxis, die von der Planung einer Studie bis hin zur Darstellung der Ergebnisse reichen.
Aus dem Inhalt: Erkenntnistheoretische und methodologische Fundierung interpretativer Sozialforschung – Forschungslogik – Anforderungen an die Forschungsqualität – Forschungsorganisierung von der Planung bis zur Ergebnisdarstellung.