Show Less
Restricted access

Gestaltung der Organisationskultur

Evaluation kultureller Veränderungsprozesse

Series:

Annette Lässig

Seit den 80er Jahren wird die Bedeutung der Firmenkultur im Hinblick auf den Unternehmenserfolg sowie ihre Gestaltbarkeit intensiv in der wissenschaftlichen Literatur diskutiert. Gleichzeitig setzen immer mehr Firmen unternehmensweite culture change-Programme ein, um gezielt die Unternehmenskultur zu gestalten. Die Beurteilung der Wirksamkeit entsprechender Interventionen beruht zumeist auf Einschätzungen des jeweiligen Organisationsberaters oder firmeninternen change agents. Doch werden mit den umgesetzten Programmen tatsächlich die geplanten Kulturveränderungen erzielt? Und mit welchen wissenschaftlichen Methoden können kulturelle Veränderungsprozesse aufgezeigt werden? Dieses Buch zeigt anhand anschaulicher Beispiele aus der Unternehmenspraxis auf, wie Maßnahmen zur Kulturgestaltung konkret ausgestaltet sein können und ob sie tatsächlich zu den gewünschten Kulturveränderungen führen. Dabei wird ausführlich auf quantitative und qualitative Methoden zur Messung und Bewertung von Kulturveränderungen eingegangen.
Aus dem Inhalt: Theorie der Organisationskultur – Forschungsfrage – Gestaltung der Organisationskultur der Zentralabteilung Technik – Untersuchungsmethode : Untersuchungsdesign, -instrumente, -teilnehmer, Untersuchungsmodus, Auswertemethode – Hypothesen und Operationalisierung – Ergebnisse – Diskussion.