Show Less
Open access

Steuerhinterziehung und Schattenwirtschaft aus gesamtwirtschaftlicher Sicht

Series:

Axel Breitbach

Welche Wirkungen haben Existenz und Ausdehnung von Steuerhinterziehung und Schattenwirtschaft auf markoökonomische Größen einer Volkswirtschaft? Antwort auf diese Frage zu finden, ist Ziel der vorliegenden Arbeit. Dazu werden im ersten Teil nach einer Begriffsabgrenzung und einem Blick auf die Struktur der Analyse – systematisiert nach den Musgrave’schen Kategorien Allokation, Verteilung und Stabilisierung – die vielfältigen Wirkungen von Schattenwirtschaft und Steuerhinterziehung umfassend dargestellt. Im zweiten Teil werden im Rahmen verschiedener makroökonomischer Modelle die Effekte auf die gesamtwirtschaftlichen Größen wie Volkseinkommen, Steuereinnahmen und Staatsverschuldung untersucht. Auf diese Weise gelingt es, die Determinanten der im ersten Teil beschriebenen Wirkungen genauer zu spezifizieren.