Show Less
Restricted access

Parsing-Experimente

Praxisorientierte Untersuchungen zur automatischen Analyse des Deutschen

Series:

Hagen Langer

Gegenstand dieses Bandes ist ein implementiertes und öffentlich zugängliches Parsingsystem, das für mehr als ein Drittel der Sätze, die sich in Tageszeitungen finden, eine detaillierte syntaktische Analyse liefert. Im Gegensatz zu «Partiellen Parsern» wird systematisch zwischen grammatischen und ungrammatischen Eingaben unterschieden. Das System umfasst ca. 2.500 syntaktische Regeln und ein Lexikon mit mehr als 250.000 Einträgen. In diesem Band werden Architektur, Parsingstrategien, Grammatikformalismus sowie wesentliche Teile der verwendeten Grammatik dokumentiert.
Aus dem Inhalt: Stand der Kunst – Parser-Compiler – Lookahead – Robustheit – Probabilistische Modelle – Effizienz – Entwicklungsstand und Anwendungen.