Show Less
Restricted access

Übergänge in das Studium der Theologie/Religionspädagogik

2., überarbeitete und ergänzte Auflage

Series:

Reinhard Wunderlich and Bernd Feininger

Dieses Buch möchte allen Lehramtsstudierenden mit dem Fach Evangelische oder Katholische Theologie/Religionspädagogik einen gelingenden Einstieg und «Übergang» in das Studium ermöglichen. In anschaulichen Beiträgen zu allen relevanten Fachdisziplinen der Theologie und Humanwissenschaften werden die jeweils grundlegenden Strukturen und ihr Zusammenhang mit dem gemeinsamen Horizont eines religionspädagogisch ausgerichteten Theologiestudiums erörtert. Die Neuauflage wurde in allen Teilen überarbeitet und um Aufsätze zur Bedeutung von Religion in der Gesellschaft erweitert, darunter ein Beitrag von Bundes-lnnenminister W. Schäuble. Das Literaturverzeichnis wurde umfangreicher angelegt und eröffnet einen ersten Überblick zu wichtigen Themen im Hinblick auf wissenschaftliche Hausarbeiten oder die Prüfungsvorbereitung. Dieses Buch aus der religionspädagogischen Reihe «Übergänge» ist ein zuverlässiger, orientierender Begleiter in akademisch-theologischen Studiengängen mit pädagogischer Orientierung.
Die Herausgeber: Reinhard Wunderlich, geboren 1955 in Nürnberg; Studium in Erlangen, Tübingen und München; Religionspädagoge; Professor für Evangelische Theologie/Religionspädagogik an der Pädagogischen Hochschule Freiburg im Breisgau.
Bernd Feininger, geboren 1948 in Ettlingen; Studium in Freiburg im Breisgau und Paris; Alttestamentler und Religionsgeschichtler; Professor für Katholische Theologie/Religionspädagogik an der Pädagogischen Hochschule Freiburg im Breisgau.