Show Less
Restricted access

Der Markt für biologische Pflanzenschutzmittel

Determinanten der Innovation, Adoption und Diffusion biologischer Pflanzenschutzmittel am Beispiel des Zierpflanzenbaus unter Glas

Series:

Martina Dekeyzer

Zwischen dem in der öffentlichen Diskussion geforderten und dem tatsächlichen Stellenwert der biologischen Pflanzenschutzmittel (PSM) in der Agrarwirtschaft besteht eine erhebliche Diskrepanz. Ziel der Arbeit ist es, Informationen zur Erklärung der sich vollziehenden Veränderungsprozesse im gesamten biologischen PSM-Markt zu erarbeiten. Neben einer Darstellung und Beurteilung der Strukturen und Verhaltensweisen in Forschung und Entwicklung, in der Beratung und seitens der Anbieter wird v. a. das Nachfrageverhalten der Zierpflanzenproduzenten anhand innovations-, adoptions- und diffusionstheoretischer Überlegungen analysiert. Darüber hinaus werden mögliche Entwicklungstendenzen formuliert sowie konkrete Handlungsmöglichkeiten für die Marktteilnehmer aufgezeigt.
Aus dem Inhalt: Die Ursachen des Ungleichgewichts zwischen Wunsch und Realität des Stellenwertes biologischer Pflanzenschutzmittel – Die Möglichkeiten, eine schnellere Marktdurchdringung dieser umweltschonenden Technologie zu fördern.