Show Less
Restricted access

Erfolgsfaktoren für Internationalisierungsstrategien

Dargestellt am Beispiel des Engagements deutscher Unternehmen in der VR China

Series:

Angelika Hilger

Die Arbeit wurde mit dem Rudi-Häussler-Förderpreis und dem Südwestmetall-Preis des Verbandes der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg e.V. ausgezeichnet.
Da sich in der VR China einer der Wachstumsmärkte der Weltwirtschaft befindet, haben viele Unternehmen ihr Engagement auf dem chinesischen Binnenmarkt intensiviert. Dabei werden sie mit der Frage konfrontiert, wie sie auf diesem lukrativen, aber schwer zu bearbeitenden Markt erfolgreich tätig sein können. Um hier zu einer wissenschaftlich fundierten Antwort zu gelangen, bereitet die Autorin die bisherigen Erkenntnisse über Internationalisierungsstrategien und die Erfolgsfaktorenforschung auf und führt im Rahmen ihrer Erfolgsfaktorenstudie eine standardisierte Befragung unter deutschen Unternehmen mit China-Engagement durch. Auf Basis der erhobenen Daten nimmt die Verfasserin eine vergleichende Bewertung von Internationalisierungsstrategien für die VR China vor und extrahiert die jeweils relevanten Erfolgsfaktoren. Hieraus resultiert eine Entscheidungshilfe, die der Unternehmenspraxis die Auswahl und Ausgestaltung einer adäquaten China-Strategie ermöglicht.
Aus dem Inhalt: Aufbereitung bestehender Forschungserkenntnisse über Internationalisierungsstrategien (Exporte, Repräsentanzen, Lizenzvergaben, Joint Ventures, 100%-Töchter) und die Erfolgsfaktorenforschung – Erfolgsfaktorenstudie zur Internationalisierung deutscher Unternehmen in der VR China – Erfolg alternativer Internationalisierungsstrategien in der VR China: Erfolgsmessung über Globalurteile und zielbasierte Beurteilung des China-Erfolgs – Erfolgsfaktoren für alternative Internationalisierungsstrategien in der VR China: Erfolgsfaktoren im Bereich des Makroumfelds, des Wettbewerbs, der Marktpartner, der extern ausgerichteten und intern bedingten Marketing-Maßnahmen und ggf. des unternehmenseigenen Stützpunktes in China.