Show Less
Restricted access

Anaphernresolution und -übersetzung in der Sprachrichtung Russisch-Deutsch

Series:

Stefanie Geldbach

Diese Studie untersucht Anaphernresolution und -übersetzung am Beispiel der Sprachrichtung Russisch-Deutsch unter besonderer Berücksichtigung der Anforderungen der maschinellen Übersetzung. Dazu werden sowohl Ansätze der deskriptiven Russistik als auch der linguistischen Datenverarbeitung herangezogen. Insbesondere werden verschiedene Verfahren zur Anaphernresolution vorgestellt und Sonderfälle bei der Übersetzung der russischen anaphorischen Pronomen ins Deutsche diskutiert.
Aus dem Inhalt: Was ist Anaphernresolution und wozu ist sie notwendig? – Ein Überblick über verschiedene Anaphernresolutionsalgorithmen in der maschinellen Sprachverarbeitung – Anaphernresolution im russisch-deutschen Übersetzungssystem T1RuDe – Sonderfälle bei der Anaphernübersetzung in der Sprachrichtung Russisch-Deutsch: pronominale PPs, Subjektsellipsen und nicht-koreferente Anaphern.