Show Less
Restricted access

Die Gemeinschaftsmarke im System des internationalen Markenschutzes

Series:

Clemens Just

Das neue europäische Schutzrecht «Gemeinschaftsmarke» wirft die Frage auf, welche Vorteile im Vergleich zu bestehenden Markenschutzmöglichkeiten hiermit verbunden sind. Dieser Frage geht der Autor nach, wobei er die Perspektive eines interessierten Anmelders einnimmt. Um Chancen und Risiken bewerten zu können, wird die Gemeinschaftsmarke in das System des internationalen Markenschutzes eingeordnet. Unter dieses werden internationale Verträge ebenso gefaßt wie die Europäisierung des Markenrechts durch die Harmonisierungsrichtlinie und die Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofes. In einem rechtspolitischen Annex wird ein Ausblick auf künftige europäische Schutzrechte gegeben, deren Entwicklung sich deutlich abzeichnet.
Aus dem Inhalt: Entwicklung des Gemeinschaftsmarkenrechts und wesentliche Regelungen – Markenrichtlinie und Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofes zum Markenrecht – Internationale Markenrechtsverträge – Vorteile und Gefahren der Gemeinschaftsmarke – Gemeinschaftsmarke als Teil einer europäischen Privatrechtsordnung.