Show Less
Restricted access

Differenz und Parallelität

Zum Verständnis des Zusammenhangs von Theologie und Naturwissenschaft am Beispiel der Überlegungen Günter Howes

Series:

Guy M. Clicqué

Differenz und Parallelität – anhand dieser Begriffe soll die Klärung des Verhältnisses von Theologie und Naturwissenschaft weitergeführt und vorangebracht werden. Die Überlegungen des Mathematikers und Physikers Günter Howe – insbesondere zur Parallelität und Komplementarität – eröffnen ein konstruktives und sachgemäßes Fragen nach dem Zusammenhang von Theologie und Naturwissenschaft. Dabei darf die Differenz der Erkenntnisweisen nicht ignoriert oder überspielt werden. Vielmehr eröffnet die genaue Wahrnehmung und Reflexion dieser Differenz Perspektiven, wie angemessen von der Schöpfung Gottes gesprochen werden kann. Dies läßt erkennen, wie sich Theologie und Naturwissenschaft jenseits von Differenz und Parallelität auf die eine Welt Gottes beziehen.
Aus dem Inhalt: Was ist Theologie – Was ist Naturwissenschaft? – Grundentscheidungen Karl Barths in Hinsicht auf das Verhältnis von Theologie und Naturwissenschaft – Das Verhältnis von Theologie und Rationalität – Die ganze Welt als Darstellungsraum der Schöpfung – Günter Howes Konzept der Parallelen zwischen Theologie und Physik (bzw. Naturwissenschaft) – Die Komplementarität – Der Zusammenhang von Theologie und Naturwissenschaft jenseits von Differenz und Parallelität.