Show Less
Restricted access

Geld- und Arbeitswirtschaft sowie Wert hauswirtschaftlicher Leistungen privater Haushalte im Freistaat Sachsen

Series:

Iris Brandenburger

Private Haushalte haben zwei Möglichkeiten ihre Bedarfe zu decken: durch den Kauf von Marktgütern oder durch Haushaltsproduktion. Zu diesem Zweck setzen sie ihr Geld oder ihre Zeit ein. In dieser Arbeit wird ein Modell entwickelt, mit dem der Umfang des aufgewendeten Geldes und der Zeit in Haushalten erhoben werden kann. In der empirischen Studie wird untersucht, welche Haushaltsmerkmale einen Einfluß auf die Höhe des aufgewendeten Geldes bzw. der Zeit haben und inwiefern Haushalte verschiedener sozialer Stellungen Marktgüter durch Haushaltsproduktion substituieren, oder umgekehrt Haushaltsproduktion durch Marktgüter. Die von den Haushalten aufgewendete Zeit für die Leistungserstellung wird exemplarisch mit einem Lohnsatz bewertet. Die gesamten Kosten, die in Haushalten entstehen, werden ausgewiesen.
Aus dem Inhalt: Geld- und Arbeitswirtschaft in privaten Haushalten – Wert der Haushaltsproduktion – Empirische Studie im Freistaat Sachsen – Einfluß von Haushaltsmerkmalen auf den Aufwand in Geld und in Zeit – Austauschbarkeit von Geld und Zeit im Unterhaltsbereich.