Show Less
Restricted access

Die Besteuerung der US-corporation

Eine ökonomische Analyse

Series:

Steffen Moussallem

Die ökonomischen Wirkungen der Besteuerung von Kapitalgesellschaften werden in diesem Band intensiv diskutiert. Während viele Industriestaaten die Integration von Einkommen- und Körperschaftsteuer in der Vergangenheit wiederholt verändert haben, praktizieren die USA seit Einführung der Körperschaftsbesteuerung ein klassisches System. Die Arbeit untersucht die Ausgestaltung dieses Systems. Neben seinen Wirkungen auf Finanzierungsentscheidungen werden ausgewählte Gewinnermittlungsnormen in die Analyse einbezogen. Darüber hinaus geht die Untersuchung auf Maßnahmen des Gesetzgebers ein, die das Ziel haben, ungerechtfertigt erscheinende Steuerausweichhandlungen zu verhindern. Die Folgen der vielfältigen Regelungen werden anhand von Investitionskalkülen illustriert.
Aus dem Inhalt: Einleitung – Kapitalkosten einer US-corporation – Einfluß ausgewählter Gewinnermittlungsnormen auf die Kapitalkosten – Einfluß ausgewählter Regelungen auf die Kapitalkosten in Abhängigkeit von der gewählten Finanzierungsform – Thesenförmige Zusammenfassung.