Show Less
Restricted access

Konflikte in Arbeitsgruppen

Formen, Ursachen und Folgen

Series:

Ute Jatzek

Wie ist Gruppenarbeit zu gestalten, um Aussicht auf Erfolg zu haben? Diese Frage ist Ausgangspunkt der Studie. Die Autorin widmet sich einem Risiko kollektiven Arbeitens. Konflikte zwischen Gruppenmitgliedern können sowohl das Arbeitsergebnis als auch die Arbeitssituation der Beschäftigten beeinträchtigen. Ein beachtlicher Teil dieser Konflikte wird von Aufgaben hervorgerufen, die in der Gruppe gemeinsam zu bewältigen sind. In der Studie wird eine Typologie dieser Aufgaben entwickelt. Eine explorative Untersuchung zeigt, dass sich das Konflikt- und Risikopotential verschiedener Aufgaben deutlich unterscheidet. Die Autorin kommt zu dem Schluss, dass risikoreiche Konflikte nicht in Kauf genommen werden müssen, sondern durch zweckmäßige Arbeitsgestaltung vermeidbar sind.
Aus dem Inhalt: Betrieblicher Wandel, Rationalisierung und menschliche Arbeit – Regulation des Arbeitshandelns in Arbeitsgruppen – Konflikthaltigkeit kollektiven Arbeitens – Industrielle Gruppenarbeit – Ergebnisse der empirischen Untersuchung – Schlußfolgerungen für die Gestaltung kollektiver Arbeitsformen.