Show Less
Restricted access

Die Rolle des Marketing bei der Entwicklung und Vermarktung von Dienstleistungen

Ergebnisse einer empirischen Studie zur Untersuchung von Erfolgsfaktoren für Dienstleistungsinnovationen

Series:

Konrad Zerr, Brigitte Gaiser and Dominik Decker

In Deutschland hat die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Dienstleistungen in den letzten 20 Jahren stetig an Bedeutung gewonnen. In jüngster Zeit rücken Fragestellungen nach einer systematischen Entwicklung von Dienstleistungen in den Mittelpunkt. Erfolgsentscheidend dabei ist die Orientierung an den Wünschen und Bedürfnissen des Kunden. Das Ziel dieser Studie ist daher, die Erkenntnisse über die Rolle des Marketing während des Innovationsprozesses näher zu untersuchen. Einerseits soll geklärt werden, inwieweit das Marketing bei der eigentlichen Dienstleistungsentwicklung beteiligt ist. Andererseits soll die Frage beantwortet werden, welche zusätzlichen Herausforderungen die besonderen Eigenschaften von Dienstleistungen bei der Entwicklung und Vermarktung an das Marketing stellen.
Aus dem Inhalt: Vorstellung eines Modells zur Entwicklung von Dienstleistungen – Ergebnisse der Untersuchungen insbesondere zur Strategischen Ausrichtung, Marketingkonzeption und Positionierung, Marketing-Mix und Kontrolle – Vorstellung von Erfolgsfaktoren für Dienstleistungsinnovationen.