Show Less
Restricted access

Integration der Logistik in Unternehmensnetzwerken

Entwicklung eines konzeptionellen Rahmens zur Analyse und Bewertung der Integrationswirkungen

Series:

Petra Häusler

Sowohl der Organisationsform des Unternehmensnetzwerks als auch der unternehmensübergreifenden Integration der Logistik misst man eine hohe Bedeutung zur Erlangung von Wettbewerbsvorteilen bei. Gleichwohl werden – über die bloße Integrationsforderung hinaus – selten Hinweise gegeben, welcher Integrationsgrad unter welchen Voraussetzungen für das Logistiksystem eines Unternehmensnetzwerks anzustreben und mit welchen Mitteln dieser zu erreichen ist. Im Mittelpunkt dieser Arbeit steht daher die Entwicklung eines konzeptionellen Rahmens, welcher eine ganzheitliche Analyse der logistischen Integrationsentscheidung in Unternehmensnetzwerken erlaubt.
Aus dem Inhalt: Entscheidungstheorie und Interaktionsansätze als theoretische Bezugspunkte zur Erklärung der logistischen Integration von Unternehmensnetzwerken – Wirkungsanalyse wesentlicher Einflußfaktoren auf den Integrationsgrad des Netzwerklogistiksystems – Auswirkungen der logistischen Integration auf die Erreichung der Netzwerkziele.