Show Less
Restricted access

Feministische Philosophie

Bibliographie 1998-1999

Series:

Marion Heinz and Meike Nordmeyer

Selbst im Zeitalter des Internet bleiben Bibliographien in Buchform ein Medium, das vor allem als Hilfsmittel für Studium, Lehre und Forschung wichtige Dienste leistet.
Auch dieser dritte Bibliographieband zur feministischen Philosophie und der angrenzenden Gebiete – der wie der erste Fortsetzungsband einen Zeitraum von zwei Jahren umfaßt – dokumentiert eine Forschungstätigkeit, die mittlerweile kaum mehr zu überblicken ist. In der Erweiterung des Themenspektrums und der Verlagerung der Schwerpunkte manifestiert sich die für die Entwicklung einer jungen Disziplin entscheidende Fähigkeit, Impulse aus dem Resonanzraum der außerakademischen Öffentlichkeit aufzunehmen und produktiv zu verarbeiten.
Aus dem Inhalt: Wissenschaftliche Beiträge zur feministischen Philosophie aus den Jahren 1998-1999 – Angrenzende Gebiete der feministischen Philosophie: Psychologie, Soziologie, sowie Kunst-, Sprach-, und Literaturtheorie – Feministische Zeitschriften und mehrere Register.