Show Less
Restricted access

Virtuelle Unternehmen

Entstehung, Struktur und Verbreitung in der Praxis

Series:

Martin Garrecht

In einer empirischen Untersuchung wird der Status Quo der Verbreitung von Virtuellen Unternehmen in der Praxis festgestellt. Zunächst wird ein Überblick über die Literatur zu Virtuellen Unternehmen gegeben und die Begrifflichkeit aus einer historischen Betrachtung heraus untersucht. Aus einer Arbeitsdefinition wird ein Idealtypus eines Virtuellen Unternehmens abgeleitet, anhand dessen sich erklerklären läßt, warum diese Organisationsform Wettbewerbsvorteile realisieren kann. Dannach werden die Wechselwirkungen der zentralen Erfolgsfaktoren kritisch betrachtet, um das Gesamtkonzept auf den Prüfstand zu stellen. Abschließend werden aus den Ergebnissen der theoretischen Analyse und der empirischen Untersuchungen Gestaltungsempfehlungen für Virtuelle Unternehmen abgeleitet.
Aus dem Inhalt: Annäherung an die Begrifflichkeit «Virtueller Unternehmen» – Die Entstehung von Virtuellen Unternehmen – Die Verbreitung Virtueller Unternehmen in der Praxis – Gestaltungsempfehlungen für den Aufbau Virtueller Unternehmen.