Show Less
Restricted access

Die Gründung von Gesellschaften in Deutschland, Frankreich und Großbritannien

Gemeineuropäische Prinzipien des Gesellschaftsrechts

Series:

André Schwanna

Das Gesellschaftsrecht europäischer Rechtsordnungen weist eine Vielzahl gemeinsamer Strukturen und Prinzipien auf. Zielsetzung der vorliegenden Arbeit ist es, gemeineuropäische Prinzipien für die Gründung von Gesellschaften herauszuarbeiten. Der Verfasser untersucht rechtsvergleichend das Gründungsstadium der wesentlichen privatrechtlichen Gesellschaftsformen in Deutschland, Frankreich und Großbritannien. Hierbei wird zunächst die jeweilige Rechtslage zur Gesellschaftsgründung in ausführlichen Länderberichten dargestellt, die gerade auch für die rechtsanwendenden Berufe von Interesse sind. Anschließend werden in der rechtsvergleichenden Analyse strukturelle Gemeinsamkeiten der verglichenen Gründungsregeln herausgearbeitet und in einem letzten Schritt die wesentlichen gemeineuropäischen Prinzipien zusammengefaßt.
Aus dem Inhalt: Gründung von Gesellschaften in Deutschland, Frankreich und Großbritannien – Rechtsvergleichende Studie über die Gründung von Gesellschaften – Gemeineuropäische Prinzipien des Gesellschaftsrechts – Gemeineuropäische Prinzipien für die Gründung von Gesellschaften in Deutschland, Frankreich und Großbritannien.