Show Less
Restricted access

Über Tugend und Werte

Beiträge von Andrzej Szczypiorski, Bozena Choluj und Heinrich Olschowsky36505

Series:

Jan C. Joerden

Aus Anlaß des 60. Jahrestages des Überfalls der Deutschen Wehrmacht auf Polen hielt Andrzej Szczypiorski am 1. September 1999 vor dem Plenum der Hamburger Bürgerschaft den hier zum Wiederabdruck kommenden Vortrag. Die Thesen dieses Vortrags hat Szczypiorski am 17. September 1999 an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) unter dem Titel «Das Verhältnis von Tugend und Werten» zur Diskussion gestellt. Aus dieser Diskussion ist der hier abgedruckte Beitrag von Frau Prof. Dr. Bożena Chołuj hervorgegangen; Frau Chołuj ist Professorin am Collegium Polonicum, einer Gemeinschaftseinrichtung der Europa-Universität und der Adam-Mickiewicz-Universität Poznan in Słubice. In diesem Beitrag wird der Essay von Szczypiorski kommentiert. Eine Würdigung des literarischen Lebenswerkes des am 16. Mai 2000 verstorbenen Andrzej Szczypiorski von Prof. Dr. Heinrich Olschowsky, der an der Humboldt-Universität zu Berlin lehrt, schließt sich an.
Aus dem Inhalt: A. Szczypiorski: Das Verhältnis von Tugend und Werten – B. Chołuj: Verstrickungen in Geschichte und Gegenwart im literarischen und essayistischen Schaffen von Andrzej Szczypiorski – H. Olschowsky: Der Versöhner - ein Nestbeschmutzer? Der Schriftsteller Andrzej Szczypiorski aus deutscher und polnischer Sicht.