Show Less
Restricted access

Balanced Scorecard als Konzept zur strategischen Steuerung von Unternehmen

Series:

Michael Gilles

Der Autor liefert eine wissenschaftstheoretische und unternehmenspraktische Fundierung des Balanced Scorecard-Modells (BSC). Er führte die größte empirische Studie in Deutschland zum Thema Praktikabilität und Effizienz der BSC durch. Es wurden zuerst die wesentlichen Unternehmensberatungen befragt, die z.Zt. die BSC als Beratungsdienstleistung anbieten. Daneben wurde eine umfassende Befragung von Unternehmen durchgeführt, die die BSC bereits eingeführt haben. Das Buch zeigt Stärken und Schwächen sowie Chancen und Risiken der BSC auf.
Es wurden Erfolgsfaktoren sowie Kosten und Nutzen einer BSC-Anwendung untersucht. Als Ergebnis der Untersuchungen wurde eine Checkliste entwickelt, die Unternehmen als Orientierungsrahmen bei der Überlegung zur Einführung der BSC dient.
Aus dem Inhalt: Die Konzeption der Balanced Scorecard – Wissenschaftstheoretische Einordnung der Balanced Scorecard – Forschungsstand in Deutschland zur strategischen Steuerung – Theoriebasierte Beurteilung der Übertragbarkeit und Effizienz der Balanced Scorecard – Empirische Untersuchung der Balanced Scorecard in Deutschland – Zusammenführung von Theorie und Empirie der Balanced Scorecard – Ausblick / Handlungsanweisungen.