Show Less
Restricted access

Die Regelung öffentlicher Übernahmeangebote

Unter besonderer Berücksichtigung der vorgeschlagenen 13. EU-Richtlinie zu Übernahmeangeboten und des Übernahmekodex

Series:

Peter Etzbach

Dieses Buch behandelt die Grundlagen für eine sachgerechte Regelung öffentlicher Übernahmeangebote auf Unternehmen. Die Analyse beginnt mit der Erörterung der ökonomischen Grundzüge und aller notwendigen Regelungselemente. Vor diesem Hintergrund wird in einem zweiten Schritt sowohl der Regelungsversuch der Europäischen Kommission als auch der Übernahmekodex der Börsensachverständigenkommission analysiert. Da beide das deutsche Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetz maßgeblich beeinflusst haben, erlaubt die Betrachtung, dieses neue Gesetz zu bewerten.
Aus dem Inhalt: Ökonomische und rechtliche Grundlagen einer Übernahmeregelung – Die dreizehnte EU-Richtlinie zum Gesellschaftsrecht – Der Übernahmekodex – Regelungsinhalt eines Übernahmegesetzes.