Show Less
Restricted access

Im Dienste der Sache

Liber amicorum für Joachim Gaertner

Series:

Ricarda Dill, Stephan Reimers and Christoph Thiele

Anlässlich des 65. Geburtstages von Oberkirchenrat Dr. Joachim Gaertner haben sich zahlreiche Autorinnen und Autoren versammelt, um das Wirken des Jubilars zu würdigen. OKR Dr. Joachim Gaertner ist Stellvertreter des Bevollmächtigten des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland und seit mehr als einem Vierteljahrhundert im Dienste der EKD tätig. Zu den Autoren gehören u.a. Ernst Benda, Jürgen Borchert, Axel von Campenhausen, Herta Däubler-Gmelin, Klaus Engelhardt, Alexander Hollerbach, Martin Honecker, Wolfgang Huber, Manfred Kock, Martin Kruse, Robert Leicht, Christine Lieberknecht, Christa Nickels, Trutz Rendtorff, Gerhard Robbers, Jürgen Schmude, Richard Schröder, Manfred Stolpe, Eckhart von Vietinghoff.
Der Band spiegelt aktuelle Diskussionen zur Lage des deutschen Protestantismus, der Ökumene, des Verhältnisses von Staat und Kirche und dem Weg der Kirchen in Europa wider. Er enthält Beiträge zum Kirchenrecht, zum Verhältnis von Kirche und Politik und zu theologischen Fragen. Organisatorische Fragen der Reform der Gliedkirchen der EKD und der Wiedervereinigung finden ebenso Betrachtung wie historische Themen.
Aus dem Inhalt: Kirche und Politik – Ökumene – Kirchen und Staat im 21. Jahrhundert – Kirchen in Europa – Menschenrechte in Europa – Rechtsordnung in der Kirche – Ethik und Ökonomie.