Show Less
Restricted access

Erfolg deutsch-chinesischer Joint Ventures

Eine qualitative und quantitative Analyse

Series:

Alexander Mohr

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser? Die vorliegende Arbeit untersucht diese beiden zentralen Aspekte des Managements internationaler Kooperationen in ihrer Bedeutung für den Erfolg deutsch-chinesischer Joint Ventures. Hierzu wurden Gespräche mit zahlreichen deutschen und chinesischen Managern von Joint Ventures in China, Managern in deutschen Stammhäusern sowie Vertretern von Wirtschaftsverbänden in Deutschland und China geführt. Deren Erfahrungen bilden zusammen mit einer theoretischen Analyse die Basis einer breit angelegten schriftlichen Befragung deutscher und chinesischer Joint Venture Manager. Die Ergebnisse werfen neues Licht auf die Bedeutung «weicher Faktoren» für das erfolgreiche Management von Joint Ventures in der Volksrepublik China.
Aus dem Inhalt: Erfolg deutsch-chinesischer Joint Ventures – Erfolg, Kontrolle und Vertrauen in deutsch-chinesischen Joint Ventures – Kontrolle, Vertrauen und Interaktion in DCJVs – Die Bedeutung situationsspezifischer Einflussgrößen – Zusammenfassung und Implikationen für Praxis und Forschung.