Show Less
Restricted access

Die deutsche Berufsfreiheit und die europäischen Grundfreiheiten

Ein Strukturvergleich

Series:

Alexander Glos

Die Arbeit befaßt sich mit der deutschen Berufsfreiheit und den wirtschaftlichen Grundfreiheiten des europäischen Gemeinschaftsrechts. Die wesentlichen Grundstrukturen des freien Waren-, Personen- und Dienstleistungsverkehrs werden mit der Dogmatik des Art. 12 I GG verglichen. Gegenstand der Analyse sind die folgenden Bereiche: Berechtigung, Verpflichtung, Rechtscharakter, Eingriff und Rechtfertigung. Neben Unterschieden werden dabei bemerkenswerte Parallelen zwischen den untersuchten Rechten aufgezeigt. Zudem verdeutlicht die Gegenüberstellung auch die Wechselwirkungen zwischen Gemeinschafts- und Verfassungsrecht.
Aus dem Inhalt: Die deutsche Berufsfreiheit und die wirtschaftlichen Grundfreiheiten des europäischen Gemeinschaftsrechts – Berechtigte – Verpflichtete – Rechtscharakter zwischen Freiheit und Gleichheit – Eingriff – Rechtfertigung von Eingriffen.