Show Less
Restricted access

Soziale Netzwerke behinderter Menschen

Das Konzept Sozialer Hilfe- und Schutzfaktoren im sonderpädagogischen Kontext

Series:

Burkhard Schiller

Vorliegende methodische Zugänge zur Lebenslage behinderter Menschen und zu empirischen Phänomenen von Behinderung sollen erweitert werden. Das sozialepidemiologische Konzept der Ressourcenforschung (Soziale Netzwerke) wird kritisch betrachtet, in den sonderpädagogischen Kontext übertragen und schliesslich an zwei Merkmalsgruppen Behinderter (Sehgeschädigte und Körperbehinderte) empirisch überprüft.
Aus dem Inhalt: U.a. Stand der Sonderpädagogik - Die neue Perspektive: Soziale Netzwerke - Leistungen und Gefahren des Ansatzes - Übertragung in den sonderpädagogischen Kontext - Empirische Erprobung.